Navigation

Liebe Gemeinde,

Ferien – eine verheißungsvolle Zeit für alle, die sich in ihrem energieraubenden Alltag nach Entspannung und Ruhe sehnen. Für viele Menschen sind die Sommerferien eine Kraftquelle für ihre Seele. Endlich finden sie wieder Zeit für Besuche von Freunden, lesen, wegfahren, die Seele baumeln lassen, einen Heilige Messe besuchen, mit den Kindern spielen, etc.

Diese Dinge bringen Farbe in unser Leben und bereichern es.

Gott hat die Ferien erfunden. In der Bibel 1. Mose 2 lesen wir, dass Gott sein Schöpfungswerk krönte, indem er einen freien Tag ins Leben rief. „Und Gott segnete den siebenten Tag und heiligte ihn, darum dass er an demselben geruht hatte von allen seinen Werken, ...“.

Wir spüren den Segen Gottes, wenn wir erleben, wie gut uns eine Auszeit tut. Menschen kommen mit frischer Energie und aufgetankter Seele aus den Ferien zurück. Gott will uns diese Erfahrung aber nicht nur einmal im Jahr für ein paar Wochen, sondern jede Woche gönnen. Jeder Sonntag kann ein Ferientag für uns sein, an dem wir seinen Segen und seine Nähe spüren. Lassen Sie uns diesen Tag heiligen, damit er in unserem Alltag seine Kraft entfalten kann.

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen viele gesegnete Ferientage

Ihr Seelsorgerteam

Zu den Pfarrnachrichten ...