Navigation

Evergislus vorübergehend geschlossen

Innenansicht St. Evergislus Kirche

Unerwarteter Fund alten Bodens

Seit dem 9. Juli 2018 ist die Kirche St. Evergislus geschlossen. Bei der Entnahme der Holzpodeste, auf denen die Kirchenbänke gestanden haben, wurden in den Seitenlanghäusern unerwartet vollständige Teile des alten Kirchbodens entdeckt.

Die dekorierten Fliesenflächen sind in einem guten Zustand und dürften aus der Zeit des Anbaus der Seitenlanghäuser stammen. Das Auffinden des alten Bodenbelags macht eine Umplanung der Baumaßnahme erforderlich. „Wir wollen diesen Boden als Fliesenteppiche in den Seiten erhalten und entsprechend absetzen. Es wäre zu schade um diese historischen Elemente,“ sagt Pfarrer Dr. Picken. Die erforderliche Umorganisation der Baustelle könnte zu Verzögerung der Fertigstellung führen.

Starke Beschädigungen des Fußbodens der Kirche hatten einen vollständigen Austausch des Steinbelags im Kirchenschiff erforderlich gemacht. Im Natursteinboden hatten sich in den zurückliegenden Jahren Löcher gebildet. Die dadurch entstehenden Unebenheiten beeinträchtigten die Trittsicherheit und wurden zunehmend gefährlich. In der Zeit von Juli bis September sollte daher der Fußboden vollständig erneuert werden. Die Kirche wurde zu diesem Zweck vollständig ausgeräumt. Die Sitzbänke sind in Containern auf dem Kirchplatz zwischengelagert. Die Orgel wurde ausgebaut, um sie vor der Staubentwicklung im Kirchraum zu schützen, und wird während der Renovierungsmaßnahme durch eine Orgelbaufirma gereinigt. „Die umfangreiche Bodensanierung und eine dreimonatige Schließung von St. Evergislus sind unumgänglich. Der neue Boden wird dem bisherigen nachempfunden, so dass sich kaum eine Veränderung des optischen Eindrucks ergeben wird“, sagt Pfarrer Dr. Wolfgang Picken vor dem Auffinden der alten Bodenflächen. Man habe für die Arbeiten bewusst die Zeit der Sommerferien genutzt, um die Schließung der Kirche für das Gemeindeleben verträglich zu gestalten. Alle Gottesdienste der Evergisluskirche finden während der Renovierungszeit in der Herz Jesu Kirche, Beethovenallee, statt. Voraussichtlich kann die Kirche in Plittersdorf ab Oktober wieder genutzt werden.

Link zur Geschichte der St. Evergislus Kirche ...