Navigation

Gottesdienstlotsen gesucht!

Pfeil Zeche Zollverein

Unterstützung bei der Einhaltung der Schutzmaßnahmen

Im Rheinviertel haben wir am 1. Maiwochenende wieder Kirchräume für Messfeiern unter Einhaltung der geltenden Schutz- und Hygienemaßnahmen geöffnet. Dies ist natürlich mit enormem organisatorischen Aufwand verbunden.

Während die Küster sich um die den Schutzmaßnahmen vorgegebenen Regelungen für die Kirchräume kümmern, ist es dennoch nötig zusätzlich darauf zu achten, dass die Messbesucher sich an die vorgegebenen Regeln halten. Aus diesem Grunde ist ein zusätzlicher „Lotsendienst“ erforderlich. Besonders für die Kirchorte Heilig Kreuz, St. Evergislus und St. Andreas wird noch Unterstützung benötigt.

 

Können Sie sich vorstellen solch ein Lotse zu sein?

Folgende Bereiche fallen im Wesentlichen darunter:

  • Abstand soll beim Betreten eingehalten werden
  • „Laufwege“ im Kirchraum beobachten
  • Einhaltung der Sitzplätze (es gibt ausgewiesene Plätze für Familien)
  • Eventuell bei zu vollem Kirchenraum Menschen „vertrösten“ und sie bitten ein wenig später wiederzukommen (Auskunft: Priester werden länger bleiben, um Kommunion nach der Messe auszuteilen, werktags nach 40 Minuten, sonntags nach 50 Minuten)
  • Wir empfehlen einen Mund-Nasen-Schutz und Handschuhe.
  • Werktags: 20 Minuten vorher da sein, sonntags: 30 Minuten vorher da sein in der Sakristei melden

Wir freuen uns über jedwede Unterstützung, empfehlen allerdings, als Angehörige der Risikogruppe von Lotsendiensten im eigenen Interesse abzusehen. Wenn wir Freiwillige finden, können wir somit mithelfen unsere lebendige Gemeinde wieder ein Stück weit zu öffnen!

Kontakt

Für die Anmeldung zum Lotsendienst und weitere Informationen kontaktieren Sie unsere
Ehrenamtskoordinatorin Verena Kraft-Tigges
Telefon: 0178 8730293
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Übersicht zu den Gottesdienstorten und -zeiten:

Tag Uhrzeit Kirche
Montagabend 18.30 Uhr St. Andreas, Rüngsdorf, Andreasstraße
Dienstagmorgen 09.30 Uhr Herz Jesu, Villenviertel, Beethovenallee
Mittwochmorgen 09.30 Uhr St. Evergislus, Plittersdorf, Hardtstraße
Mittwochabend 18.30 Uhr St. Hildegard, Im Meisengarten
Donnerstagmorgen 09.30 Uhr St. Andreas, Rüngsdorf, Andreasstraße
Donnerstagabend 18.30 Uhr Herz Jesu, Villenviertel, Beethovenallee
Freitagmorgen 09.30 Uhr Hl. Kreuz, Hochkreuz, Cheruskerstraße
Freitagabend 18.30 Uhr St. Evergislus, Plittersdorf, Hardtstraße
Samstagabend 17.00 Uhr St. Hildegard, Im Meisengarten
Samstagabend 18.30 Uhr Heilig Kreuz, Hochkreuz, Cheruskerstraße
Sonntagmorgen 09.30 Uhr St. Andreas, Rüngsdorf, Andreasstraße
Sonntagmorgen 11.00 Uhr St. Evergislus, Plittersdorf, Hardtstraße
Sonntagabend 18.00 Uhr Herz Jesu, Villenviertel, Beethovenallee

 

Bild: © Peter Weidemann, in: pfarrbriefservice.de