Navigation

Archiv 2008

Glaubenswoche findet großen Zuspruch

Heiliger Geist - leitende und treibende Kraft unseres Lebens

Die erste Glaubenswoche der Katholischen Kirchengemeinde im Bad Godesberger Rheinviertel ist auf eine erfreulich große Resonanz gestoßen. Die täglichen Morgengebete und Abendimpulse in der Herz Jesu Kirche wurden von vielen Gläubigen angenommen. Initiator der Glaubenswoche war Pfarrer i.R. Klaus Brüssermann, der die Idee hierfür aus seiner alten Gemeinde mitgebracht hatte.

Die Woche stand unter dem Thema "Komm Heiliger Geist mit deiner Kraft" und zeigte das vielfältige Wirken des Heiligen Geistes. Dabei wurde die Tradition der Pfingstnovene aufgegriffen und mit den Elementen von "Exerzitien im Alltag" verbunden. 
Jeden Abend nahmen zwischen 60 und 70 Personen an den geistlichen Vorträgen über den Heiligen Geist und dem anschließenden Abendgebet im Chorraum der Herz-Jesu-Kirche teil. Unter den Vortragenden waren der Siegburger Abt Raphael Bahrs, der Bonner Fundamentaltheologe Prof. Dr. Sonnemanns, der Godesberger Jesuit Pater Dr. Schneider sowie die Schönstätter Marienschwester Annette Hartl. Ihre Vorträge bildeten die Basis für einen lebendigen und intensiven Austausch über eigenen Lebens- und Glaubenserfahrungen. Auch zu den Morgengebeten um 6.30 Uhr, die einen ersten Impuls in das Tagesthema gaben, kamen bis zu 40 Teilnehmer. Zum Abschluss der Glaubenswoche wurde die Eucharistie gefeiert, zu der eigens Weihbischof Dr. Klaus Dick aus Köln kam.