Navigation

Archiv 2012

Gastchor gestaltete Familienmesse

Kinderchor aus Köln sang in St. Evergislus

Am Sonntag, dem 23. September 2012, wurde die Familienmesse um 11.00 Uhr in St. Evergislus vom „Jubilate Kinderchor Köln“ mit gestaltet. Der Chor aus Köln unter der Leitung von Seelsorgebereichsmusiker Stefan Starnberger begann mit der Messfeier im Rheinviertel seinen alljährlichen Chorausflug. An der Gestaltung der Messfeier war darüber hinaus auch der Kindergarten St. Evergislus beteiligt.

Kindertagesstätten der Bürgerstiftung Rheinviertel erhalten fünf Mathekisten vom Inner Wheel Club Bonn

Kinder freuen sich über neues Spielzeug

Am 18. September 2012 überreichten Ilsemarie John v. Freyend und Christa Maurus vom INNER WHEEL CLUB BONN fünf von insgesamt zehn „Mathekisten“ im Raum Bonn (Gesamtwert 1.000 € ) an die fünf Kindertagesstätten der Bürgerstiftung Rheinviertel in Bad Godesberg.

Diese Kisten, Spiel- und Lernmaterial zugleich, werden durch Initiative von Rotary International – Distrikt 1810 – in Behindertenwerkstätten hergestellt und im Rahmen der verschiedenen Club-Sozialprogramme von Rotary und Inner Wheel in Kindergärten, Vor- und Grundschulen zum Einsatz gebracht.

Weiterlesen ...

Projekt Inklusionskindergarten: Es tut sich was!

Umzug in Container - Neue Leitung des Sonja-Kill-Kindergartens von Heilig Kreuz

Die Vorbereitungen für den Bau des ersten Inklusionskindergartens in Bonn haben begonnen. „Es ist bisher das ambitionierteste Projekt der Bürgerstiftung Rheinviertel“, erklärt deren Kuratoriumsvorsitzender, Prof. Dr. Udo Di Fabio. Ab dem Kindergartenjahr 2013 finden in der dann dreigruppigen Kindertagesstätte 45 Kinder Platz, davon 12 Plätze für Kinder mit besonderem Förderbedarf.

Weiterlesen ...

Laufen und Radeln für einen guten Zweck

Rheinviertel Duathlon der Bürgerstiftung Rheinviertel ein voller Erfolg!

Das Wetter wie im Bilderbuch, sonnige Stimmung und das strahlende Lächeln von jungen Sportlern – am 16. September 2012 absolvierten Kinder und Jugendliche aus Bad Godesberg erfolgreich die Strecke des diesjährigen Rheinviertel Duathlons. Der Sponsorenlauf der Bürgerstiftung Rheinviertel fand bereits zum dritten Mal statt und kommt in diesem Jahr Kinder- und Jugendprojekten seiner Unterstiftung „Für uns Pänz“ zugute.

Weiterlesen ...

„Es hat uns eine Menge Spaß gemacht“

Deutsche Post DHL Global Freight Mitarbeiter überreichen Scheck über 2.000 Euro

Mitarbeiter aus dem Headoffice der DHL Freight (Deutschland und Europa) haben im Rahmen des Global Volunteer Days der DPDHL einen Stand beim letzten Rheinauen Flohmarkt organisiert und von Mitarbeitern gespendete Dinge verkauft.

Der CEO, Amadou Diallo, hat den Betrag sogar verdoppelt, so dass je 2.000 Euro an die Bürgerstiftung Rheinviertel und an das Frauenhaus Bonn überreicht werden konnten.

Weiterlesen ...

Msgr. Heinrich Kopf beerdigt

Rheinviertel nimmt in tiefer Trauer und Dankbarkeit Abschied

Der in der vergangenen Woche verstorbene Msgr. Heinrich Kopf ist am Dienstag, den 11. September bestattet worden. Domkapitular Msgr. Winfried Auel stand zunächst im Auftrag des Erzbistums den feierlichen Exequien vor, an dem nicht nur viele Gläubige aus dem Rheinviertel und der Erzbischöflichen Liebfrauenschule, sondern auch zahlreiche Priester teilnahmen.

Weiterlesen ...

Familiengottesdienst anlässlich des 4. Geburtstags des Familienzentrums

Gemeinsame Eröffnung des Kindergartenjahres

Das Familienzentrum lud am Sonntag, den 9. September, Eltern und Familien zu einem bunten Fest anlässlich seines 4. Geburtstags zur Eröffnung des neuen Kindergartenjahres ein. Das Fest begann mit einem gemeinsamen Familiengottesdienst in der St. Evergislus Kirche. Anschließend präsentierten die sechs Kindergärten des Rheinviertels bei strahlendem Sonnenschein ihre pädagogischen Schwerpunkte. Neben musikalischen Darbietungen gab es kreative Mitmachaktionen für die jungen Besucher. Die Eltern hatten Gelegenheit, sich bei Kuchen und Getränken über die Angebote des Familienzentrums und über den neuen Beratungs- und Förderdienst zu informieren.

Weiterlesen ...

„Es war eine tolle Aktion!“

Deutsche Post DHL Mitarbeiter engagierten sich im Rahmen ihres Global Volunteer Days in zwei Kindergärten der Bürgerstiftung Rheinviertel

Am 06. September 2012 wurde voller Engagement bei schönstem Sonnenschein in den Kindergärten St. Georg und Margarete-Winkler Unkraut gejätet, Sträucher gepflanzt, eine Matschecke angelegt, Spielplätze und Wege gereinigt, Wände gestrichen und vieles mehr. Allein im Margarete-Winkler Kindergarten wurden beispielsweise über 20 Säcke Grünschnitt gefüllt, die dann dank des spontanen Einsatzes eines Vaters aus dem Kindergarten schnell abtransportiert werden konnten.

Weiterlesen ...

Großer Andrang zum Abschied und Neustart im Rheinviertel

Verabschiedung von Kaplan Kucinski und Diakon Sander

Einführung von Kaplan Reimer

Neue Mitarbeiter für Hospiz- und Jugendarbeit

Im Godesberger Rheinviertel wurden am Sonntag, dem 26. August 2012, Kaplan Andrzej Dominik Kucinski und Diakon Martin Sander verabschiedet und Martin Reimer als neuer Kaplan der Gemeinde eingeführt. Zugleich wurden der Gemeinde die neue Ambulante Palliativ-Schwester Claudia Reifenberg und der zweite Jugendreferent Oliver Schneider vorgestellt.

Weiterlesen ...

50. Ordensjubiläum

Schwestern des Herz Jesu Klosters laden zum Mitfeiern ein

Am Sonntagabend, den 19. August 2012 feierten wir um 18.00 Uhr einen Festgottesdienst in der Herz Jesu Kirche, Beethovenallee. Unsere Missionsschwestern der Unbefleckten Empfängnis Mariens, die 2006 von vielen unterstützt ihr Kloster im Rheinviertel gegründet haben, begehen in diesem Jahr ihr 50. Ordensjubiläum. Aus diesem Anlass luden die Schwestern zur Mitfeier des Gottesdienstes und zu einem anschließenden Empfang ein. Die Schwestern arbeiten aufopferungsvoll in unserem Viertel, speziell im CBT-Wohnhaus Emmaus und in der hospizlichen Begleitung der Sterbenden.

Weiterlesen ...

Rüngsdorfer Marienkapelle im neuen Glanz

Firma Roberz war als „Pate der Kapelle“ tätig

Die Rüngsdorfer Marienkapelle erstrahlt im neuen Glanz. Wie der Kirchenvorstand des Rheinviertels mitteilt, konnte kürzlich die Renovierung der beliebten Kapelle abgeschlossen werden. Der im Rheinviertel ortsansässige Dachdeckerbetrieb Roberz hat die Patenschaft über die Kapelle übernommen und mit seinen Mitarbeitern ehrenamtlich die Renovierung des Gebäudes durchgeführt. Nach mehreren Vandalismus- und Raubanschlägen war der Innenraum der Gnadenkapelle in einem schlechten Zustand und eine Innensanierung unvermeidbar geworden.

Weiterlesen ...

„Godesberg kann stolz auf diese Jugend sein“

120 Kinder und Jugendliche kehren aus Borkum zurück

Die sechste Ferienfreizeit des Rheinviertels ist zu Ende. Am Freitag, den 17. August 2012 kehrten 120 Bad Godesberger glücklich, müde und braun gebrannt von der Insel Borkum heim. Zwei Wochen voller spannender Erfahrungen liegen hinter ihnen. Die 120 Kinder und Jugendlichen wurden von den drei Hauptamtlichen Stefan Rachow, Oliver Schneider und Markus Vilain begleitet.

Weiterlesen ...