Navigation

Archiv 2015

Debatte über Sterbehilfe

Interview mit Kardinal Lehman und Dechant Picken

In Deutschland wird eine intensive Debatte über die Sterbehilfe und die Chancen palliativer Medizin geführt. Der Deutsche Bundestag debattiert über vier Gesetzesentwürfe und wird ein neues Gesetz verabschieden, das den Umgang mit dem Sterben neu regelt.

Weiterlesen ...

Jazzkonzert „Intensive Klangwelt“

Ein Genuss für die Sinne!

Peter Materna und Florian Weber begeisterten die Zuhörer bei ihrem Konzert „Intensive Klangwelt“, zu dem die Bürgerstiftung Rheinviertel alle Jazzfans in die St. Hildegard Kirche am Samstag, 31. Oktober 2015 eingeladen hatte.

Weiterlesen ...

Zwei neue Seelsorger für Bad Godesberg

Gemeindeassistentin beginnt Berufsanerkennungsjahr

Zwei neue Seelsorger haben für die Katholische Kirche in Bad Godesberg im Oktober 2015 ihre Arbeit aufgenommen. Die beiden Pastoralreferenten werden im Bereich der Sonderseelsorge zum Einsatz kommen, gibt das Dekanat Bad Godesberg bekannt.

Weiterlesen ...

Als junge Christen aktiv werden

Gruppenleiterschulung in Netphen

Insgesamt 44 Jugendliche aus unserem Seelsorgebereich Bad Godesberg erleben derzeit eine intensive und lehrreiche Gruppenleiterschulung. In diesem Rahmen fand ein gemeinsames Schulungswochenende vom 23. bis 25. Oktober 2015 im Freizeitheim in Netphen statt.

Weiterlesen ...

„Der vielfältigste Beruf der Welt“

Gemeinde- und Pastoralreferenten

In Bad Godesberg arbeiten fünf Pastorale Dienste in der Seelsorge: Gemeinde- und Pastoralreferenten. Katholisch.de nimmt diese Berufe genauer in den Blick und führte ein Interview mit Frau Graumann (GR im Südviertel) und Herrn Vilain (PR im Rheinviertel).

Weiterlesen ...

„Dr Heiland kütt op de Kirmes!“

Erstmals Festmesse im Plittersdorfer Kirmeszelt mit Kindermusical

Am Sonntag, dem 18. Oktober 2015, feierten wir die Festmesse zum Patrozinium der St. Evergislus Kirche unter dem Dach des Autoscooters auf dem Plittersdorfer Dorfplatz.

Weiterlesen ...

Große Spende für zweite Palliativschwester

Bechtle GbmH spendet 10.000 Euro

Neben zahlreichen anderen Spendern unterstützt uns auch das IT Systemhaus Bechtle mit einer Spende in fünfstelliger Höhe das Projekt „Ambulanter Palliativdienst “ der Bürgerstiftung Rheinviertel.

Weiterlesen ...

Godesberger setzen Zeichen für Willkommenskultur

Prinz Asfa-Wossen Asserate am Rednerpult

Asserate-Vortrag in Godesberger Stadthalle

Der Vortrag von Prinz Asfa-Wossen Asserate zugunsten der Godesberger Flüchtlingshilfe fand am Mittwoch, den 30. September 2015 mit mehr als 500 Besuchern in der Godesberger Stadthalle statt.

Weiterlesen ...

Abschied und Neuanfang im Rheinviertel

Kitakinder überreichen Geschenke

Festmesse und Empfang in St. Andreas

Am Sonntag, 27. September 2015 feierte unsere Gemeinde gemeinsam mit den französischsprachigen Katholiken um 11.00 Uhr eine festliche Messe in der St. Andreas Kirche. Das Rheinviertel verabschiedete Kaplan Dr. Emmanuel Degbe, der in den zurückliegenden zwei Jahren als Kaplan zur Aushilfe in der Gemeinde tätig war.

Weiterlesen ...

Beethovenfest Bonn bei uns zu Gast

Musiker

Konzert „Zeitklang“ in St. Hildegard

Auch im Jubiläumsjahr der Bürgerstiftung Rheinviertel war das Beethovenfest, inzwischen zum siebten Mal am Sonntag, 27. September 2015, zu Gast in der St. Hildegard Kirche. Gemäß dem Motto des diesjährigen Beethovenfestes „Veränderungen“ demonstrierten der Hornist Premysl Vojta und der Pianist Tobias Koch in ihrem Konzert „Zeitklang“ den Wandel des Klangbildes über die Jahrhunderte.

Weiterlesen ...

Neunte „Nacht der Kirchenmusik“

St. Marien Kirche

15 Ensembles musizierten non stopp bis 24.00 Uhr

Am Samstag, den 26. September 2015 fand in der St. Marien Kirche in Bonn-Bad Godesberg, Burgstraße, die „9. Nacht der Kirchenmusik“ mit Kirchenmusik ohne Unterbrechung zwischen 18.30 Uhr und 24.00 Uhr statt.

Weiterlesen ...

Inklusionstag „Vielfalt leben – Perspektivwechsel Inklusion“

Eichhof-Orchester

Bürgerstiftung Rheinviertel in Kooperation mit dem BHP e.V.

„Vielfalt leben: Perspektivwechsel Inklusion“ war das Motto des Inklusionstages am Freitag, den 25. September 2015 im Pfarrzentrum St. Marien in Bad Godesberg. Ein Plenum aus 120 Teilnehmern, die sich auf unterschiedlichste Art und Weise mit dem Thema Inklusion befassen, sei es fachlich, beruflich oder privat, hatte an diesem Tag die Möglichkeit einen Perspektivwechsel im Rahmen eines vielseitigen Programms zu erleben.

Weiterlesen ...