Navigation

Archiv 2015

„AusZeit“ im Advent

Adventexerzitien in den Kindertagesstätten

Die Adventzeit einmal anders, bewusster zu erleben, bot sich auch in diesem Jahr in unseren Kindergärten. Die Kinder erlebten zusammen mit ihren Eltern und Erzieherinnen eine Woche lang täglich eine „AusZeit“.

Einmal am Tag hielten sie gemeinsam für etwa 10-15 Minuten inne, sangen gemeinsam und Zeiten der Stille luden zum staunen und offen werden für Jesus, der uns im „Licht der Welt“ entgegen kommt, ein. Diese Erfahrungen könnten die Familien mit in ihren Alltag nehmen und zu Hause selbst einüben. Mit Hilfe von Impulsen, Geschichten und Bildern könnten sie ihre eigene Advent-AusZeit in der Familie gestalten. Auf diese Weise wurden unsere Familien ganz bewusst zu adventlichen Menschen, die sich gemeinsam auf das Weihnachtsfest hin vorbereiten.

 

„AusZeit“ in der Sonja-Kill-Inklusionskita von Heilig Kreuz

„AusZeit“ in der St. Evergislus Kita

„AusZeit“ in der Margarete-Winkler-Kita von St. Andreas