Navigation

Kalender

Oktober 2022

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

So, 9. – Fr, 14. Oktober
Wallfahrt nach Rom
  • Anmeldung: bis spätestens 31. August 2022 an:
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Zeitraum: von Sonntag, 9. Oktober 2022 (Abflug am späten Nachmittag) bis Freitag, 14. Oktober 2022 (Ankunft am Abend). Insgesamt also 5 Übernachtungen.
  • An- und Rückreise: Lufthansa-Flüge ab Flug Köln/Bonn über München nach Rom-Fiumicino.
  • Unterkunft: Hotel Laurentia*** – Largo degli Osci (Stadtteil St. Lorenzo) – 00185 Roma. Das Hotel befindet sich nicht weit vom Hauptbahnhof Stazione Termini und ist somit gut an das öffentliche Verkehrsnetz angebunden. Unterkunft in DZ (EZ nur beschränkt verfügbar).
  • Reiseveranstalter: Die Wallfahrt wird durchgeführt über die Reiseagentur PETRONIANA – Viaggi e Turismo srl aus Bologna (www.petronianaviaggi.it).
  • Teilnehmerzahl: höchstens 30 Personen.
  • Preis: Teilnahmegebühr DZ: 730,00 Euro, Einzelzimmerzuschlag: 250,00 Euro, Flughafensteuern: 98,00 Euro. In diesem Betrag sind Hin- und Rückflug, Bus vom und zum Flughafen Fiumicino und die Unterkunft mit Frühstück sowie Eintrittskarten und Fahrkarten für die ÖPNV für das gemeinsame Programm inbegriffen.

Weitere Infos zur Rom-Wallfahrt ...

Do, 20. + Fr, 21. Oktober
24 Stunden für den Herrn
Eucharistische Anbetung in St. Andreas, Andreasstr. 1, 53179 Bonn-Rüngsdorf, nach der 9.30 Uhr Messe. Im Wechsel von gestalteten Zeiten mit Gesang und Gebet sind Zeiten der Stille vor dem Herrn vorgesehen. Die Anbetung endet am 21. Oktober um 9 Uhr mit einer Heiligen Messe.
Do, 27. Oktober
Forum Bad Godesberg
Reihe „QUO VADIS ECCLESIA? Themen des Synodalen Wegs im Disput“


  • Thema: Leben in gelingenden Beziehungen – Liebe leben in Sexualität und Partnerschaft
  • Zeit und Ort: 19.30 Uhr Pastorales Zentrum St. Marien, Burgstr.
  • Gesprächsrunde: am Samstag, 29. Oktober 2022, 18.00 Uhr
  • Gäste:
    - Birgit Mock (Vorsitzende des Synodalforums 4, Vizepräsidentin des ZDK und des KDFB)
    - Bernhard Meuser (Autor von „Freie Liebe. Über neue Sexualmoral“, Hrsg. d. dt. Ausg. des kath. Jugendkatechismus YouCat)