Navigation

Marc Dörnemann und Petra Banger mit Dienstwagen

© Stefan Reifenberg

Wir nehmen uns die Zeit für Sie

E-Bike für die Ambulante Demenzhilfe

Dank an axxessio GmbH und Friends of the Anglican Chaplaincy

Im September 2019 ist das Projekt Ambulante Demenzhilfe der Bürgerstiftung Rheinviertel mit zwei Demenzfachkräften gestartet. Der Dienst wird sehr stark nachgefragt, die Zahl der Betreuung an Demenz Erkrankter steigt ständig.

Weiterlesen ...

Informationen rund um das Thema Demenz

Demenz Partner

Videos der Ambulanten Demenzhilfe in Kooperation mit „Aktion Demenz Partner“

Demenz macht vielen Menschen Angst. Das wird schnell deutlich, wenn man Frauen und Männer – egal welchen Alters – auf der Straße fragt. Viele fühlen sich der Erkrankung, die bislang nicht heilbar ist, hilflos ausgeliefert.

Weiterlesen ...

Ambulante Demenzhilfe ist gestartet

Kompaktkurs Demenz am Donnerstag, 21. November 2019

1,7 Millionen Menschen sind heute in Deutschland an Demenz erkrankt, bereits in 20 Jahren werden es voraussichtlich eine Million mehr sein als heute. Die Betroffenen gut zu versorgen, stellt eine große Herausforderung für unser Gesundheitswesen und für unsere Gesellschaft insgesamt dar.

Weiterlesen ...

Experteninterview zum Thema Demenz

Ein Gespräch mit Dr. Ursula Sottong zum Umgang mit der Krankheit

Das Forum Bad Godesberg widmet sich einem Thema von zentraler gesellschaftlicher Bedeutung mit einem Experteninterview zu den medizinischen, psychologischen und gesellschaftlichen Dimensionen von Demenz.

Weiterlesen ...

Jetzt spenden

Für die Finanzierung der Ambulanten Demenzhilfe benötigen wir jährlich 65.000 Euro

Übernehmen Sie eine monatliche Leasingrate / Benzinkosten für den Smart der Ambulanten Demenzhilfe 120,00 Eurooder beteiligten Sie sich an den Kosten für die Schulungen zum ehrenamtlichen Demenzhelfer 2.500,00 Euro jährlich.