Navigation

Archiv 2015

Junger Chor begeistert in St. Andreas

Gospels and more

Das Konzert des Jungen Chores am Samstag, 19. September 2015 in St. Andreas war ein voller Erfolg! Die Besucher konnten in der voll besetzten Kirche unter Leitung von Seelsorgebereichsmusiker Daniel Kirchmann ein abwechslungsreiches Konzert genießen.

Weiterlesen ...

Tag des Offenen Denkmals

Führung im Mausoleum

Mausoleum von Carstanjen für Besucher geöffnet

Die Bürgerstiftung Rheinviertel beteiligte sich am „Tag des Offenen Denkmals“ der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, der am Sonntag, 13. September 2015 stattfand. In Bad Godesberg konnten Besucher von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr das Mausoleum von Carstanjen mit Park und Rotunde besichtigen.

Weiterlesen ...

4. Rheinviertel Duathlon

Teilnehmer Duathlon

„Zwei Füße, zwei Räder, ein Team – das Wir gewinnt“

Der 4. Rheinviertel Duathlon am Sonntag, 6. September 2015, begann mit der Familienmesse um 11.00 Uhr in St. Evergislus. Anschließend starteten die Teams. Auch dieses Jahr konnten die Kinder mit dem gemeinsamen Wettkampf eine gute Sache unterstützen. Zur der Fahrrad- und Laufstaffel waren Kinder und Jugendliche zwischen 7 und 15 Jahren eingeladen, ebenso Teams mit einem Erwachsenen (Vater, Mutter, Tante, …).

Weiterlesen ...

Neue Gemeindeassistentin im Seelsorgebereich

Theresa Hennecke

Start im September 2015

Theresa Hennecke ist ab September diesen Jahres Teil des Seelsorgeteams in Bad Godesberg. Die Vierundzwanzigjährige hat im Sommer ihr Studium der Praktischen Theologie abgeschlossen und beginnt nun ihre dreijährige Assistenszeit, in der sie zur Gemeindereferentin ausgebildet wird.

Weiterlesen ...

Ambulanter Palliativdienst wird ausgeweitet

Zweite Palliativschwester beginnt am 1. September

Am 1. September 2015 beginnt Frau Maria Maul als weitere Krankenschwester den Dienst beim ambulanten Palliativdienst der Bürgerstiftung Rheinviertel. Zusammen mit der bereits seit Jahren tätigen Palliativschwester, Frau Claudia Reifenberg, kann nun den zunehmenden Aufgaben mit zwei sehr erfahrenen Kräften begegnet werden.

Weiterlesen ...

„Sie sind das Herz der Bürgerstiftung“

Burgfest

Jubiläumsfest auf der Godesburg wird zum großen Erfolg

„Die Gabe zu geben“, so lautet das Motto der Bürgerstiftung Rheinviertel seit nunmehr 10 Jahren. Die Gabe, gemeinsam zu feiern, stellten zum großen Jubiläumsfest auf der Godesburg nun hunderte Gäste ausgelassen unter Beweis.

Weiterlesen ...

140 Gipfelstürmer zurück aus Oberstdorf

Gruppenfoto Teilnehmer Ferienfreizeit

Ferienfreizeit war ein voller Erfolg

Zum Ende der Sommerferien sind 140 Kinder und Jugendliche, sichtlich erschöpft, aber auch erfüllt von zwei erlebnisreichen Wochen in den Bergen, von Ihrer gemeinsamen Ferienfreizeit in Oberstdorf-Kornau zurückgekehrt.

Weiterlesen ...

„Das Wunder vom Rhein“

Jubelnde Menschen

10 Jahre Bürgerstiftung Rheinviertel

„Man kann es als Wunder vom Rhein bezeichnen, was sich in nur 10 Jahren Bürgerstiftung Rheinviertel an Aktivitäten entwickelt hat“ sagt ihr Gründer, Dr. Wolfgang Picken, anlässlich des 10jährigen Jubiläums der Stiftung am 18. Juni 2015.

Weiterlesen ...

Imagefilm zum Stiftungsjubiläum

Filmaufnahmen

Bewegende Bilder einer Erfolgsgeschichte

Die „Gabe zu gegeben“ fließt seit Stiftungsgründung in eine Vielzahl von Projekten. Dahinter stehen engagierte Menschen, die als Ehrenamtliche oder im Hauptberuf anpacken, damit im Rheinviertel und darüber hinaus viel Gutes geschieht.

Weiterlesen ...

„Wir sind dankbar!“

Dechant Picken bleibt

Stellungnahme des Vorstandes des Pfarrgemeinderats des Seelsorgebereichs Bonn - Bad Godesberg zum Verbleib von Dechant Dr. Picken als leitender Pfarrer des Seelsorgebereichs Bad Godesberg:

Weiterlesen ...

„Wir brauchen Wohnraum für Flüchtlinge“

Kloster öffnet Pforten

Der öffentliche Appell, privaten Wohnraum für Flüchtlinge zur Verfügung zu stellen oder Wohnungen an Flüchtlinge zu vermieten, hat zu dem Entschluss eines Klosters im Rheinviertel geführt, ein Flüchtlingsehepaar in die Räumlichkeiten des Noviziates aufzunehmen.

Weiterlesen ...

Lotsenpunkt – erfolgsreiches Hilfsangebot

In den Sommerferien geänderte Öffnungszeiten

Die Lotsenpunkt Sprechstunde in Bad Godesberg blickt auf ihre ersten fünf erfolgreichen Monate nach der Eröffnung am 2. Februar 2015 zurück. „Die ehrenamtlichen Lotsinnen und Lotsen haben in dieser Zeit nach dem Motto ,Zuhören – informieren – Wege weisen‘ vielen Menschen in unterschiedlichen Anliegen weiter helfen können. Die wachsende Zahl der Menschen, die zum Lotsenpunkt kommen, bestätigt uns darin, wie wichtig und nötig eine solche Anlaufstelle in Bad Godesberg ist“, erläutert Dechant Dr. Wolfgang Picken das neue, offene Angebot im Pfarrzentrum bei St. Marien in Bad Godesberg.

Weiterlesen ...